Drucken

Geburtagsfeier von Daimler Kollegen spendet für Maruti-Suzuki-Arbeiter in Indien

am .

An die Maruti-Suzuki-Arbeiter in Indien

Im Rahmen einer Geburtagsfeier zweier Daimler Kollegen aus Stuttgart und Sindelfingen am 28.6.2017, die aktiv in der Internationalen Automobilarbeiterkoordinierung mitarbeiten, wurde über Euren berechtigten Kampf berichtet.

Und auch über die skandalösen Gerichtsurteile.

Wir fordern Freiheit für die verurteilten Maruti-Suzuki-Arbeiter.

Wir spenden 257 € zur Unterstützung Eurer Familien der inhaftierten Arbeiter. Das Geld zur Weiterleitung an die Deutsche Koordination der IAC.

Mit solidarischen Grüßen aus Stuttgart / Germany / Standort des Daimler Werkes Untertürkheim